Wir entwickeln Führungskräfte

Die Führungskultur eines Unternehmens entscheidet maßgeblich darüber, in welchem Maße Mitarbeiter bereit und in der Lage sind, ihre Energien in den Arbeitsprozess einzubringen. Führungskräfte nehmen dabei die Schlüsselrolle ein. Ihr Verhalten beeinflusst stark das „Können“ und das „Wollen“ der Mitarbeiter. Nur wenige Menschen verfügen über eine natürliche Führungskompetenz. Alle anderen müssen sie erlernen.

Eine gute Fachkraft ist bekanntlich noch lange keine gute Führungskraft. Hierzu bedarf es - neben des richtigen Handwerkszeugs - ebenso einer hohen sozialen Kompetenz, der Bereitschaft zur Selbstreflektion sowie dem Willen, eigenes Verhalten zu verändern und sich weiterzuentwickeln.

Dies ist mitunter ein langer Prozess, der durch ein Grundlagentraining angestoßen und mit Hilfe verschiedener Coachingtechniken in der Praxis weiter begleitet werden kann.

Das RÜTER Trainings- und Coachingkonzept zur Entwicklung von Führungskräften vollzieht sich in mehreren Schritten:

  1. 1. Vermittlung von Grundlagenwissen durch Workshops, die modular aufgebaut sind

  2. 2. Einzelcoaching in der Praxis

  3. 3. Intervision mit jungen und erfahrenen Führungskräften


Methodik in den Workshops: Durch aktive Trainingsmethoden werden die Themen mit Hilfe von Brainstorming, Diskussionen und Austausch, Gruppenarbeit, Einzelübungen und Selbstreflektion gemeinsam erarbeitet. Zur Visualisierung werden primär Flipchart und Pinnwände genutzt. (Kein Powerpoint-Monolog!)

Selbstverständlich können alle Module sowie das Coaching auch einzeln gebucht werden.

Wir bieten Ihnen:

  • Aktiv gestaltete Workshops
  • Hohen Praxisbezug
  • Raum zur Selbstreflektion
  • Sicherung des Lerntransfers durch nachfolgenden Coachingprozess


Möchten Sie mehr erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne geben wir Ihnen nähere Informationen über Inhalte und Methoden.