Praxis-Coaching

Im Rahmen eines Einzelcoachings werden anstehende Gespräche oder auftretende Problemstellungen besprochen, Lösungswege erarbeitet, vorbereitet und geübt.

Mögliche Inhalte:
  • Gemeinsame Vorbereitung anstehender Mitarbeiter- oder Teamgespräche
  • Praktisches Üben schwieriger Mitarbeitergespräche
  • Auf Wunsch Begleitung der Gespräche
  • Reflektion der eigenen Verhaltensmuster, Glaubenssätze und ggf. Blockaden
  • Teamaufstellung im Einzelsetting sowie Ableitung von Lösungsstrategien
    Diese Methode ist insbesondere für neue Führungskräfte oder schwierige Teamsituationen sehr hilfreich!

Methodik – Einzelcoaching:
Diskussion, Videoanalyse zu Übungszwecken, Einsatz verschiedener Coaching-Tools

Vorteile:
Durch die gemeinsame Vorbereitung anstehender Mitarbeitergespräche erhält die Führungskraft mehr Gesprächssicherheit und ist optimal auf schwierige Situationen vorbereitet. Eine Kombination von Training und Coaching ermöglicht einen hohen Lerntransfer. Darüber hinaus können mit Hilfe verschiedener Coachingtools Verhaltensmuster und Glaubenssätze hinterfragt und Blockaden abgebaut werden. Führungs- und Gesprächskompetenz wird dadurch nachhaltig aufgebaut.